Mittwoch, Juli 24, 2024

Neuer Scheinpilot: David Offenloch schafft die Prüfungsflüge - im Duo Discus!

17.06.2024:  Unser erklärtes Vereinsziel ist es ja, Fußgänger zu Piloten zu machen. Am Sonntag wurde dieses Ziel wieder einmal Realität, denn wir haben einen neuen Scheinpiloten: Flugschüler David Offenloch absolvierte am Sonntagvormittag seine drei Prüfungsflüge und nahm damit die letzte Hürde auf dem Weg zum Pilotenschein.

Dabei hatte er unverhofft sogar noch eine zusätzliche Herausforderung zu meistern, denn er musste seine Prüfungsflüge mit dem Leistungsdoppelsitzer Duo Discus fliegen, den er im Gegensatz zum Schuldoppelsitzer noch nicht so oft geflogen war. „Ich war schon ziemlich nervös“, gestand er nachher, und natürlich nicht nur deswegen. Aber mit einem Erfahrungsschatz von rund 130 Starts meisterte er sowohl den Flugzeugschlepp als auch die beiden Windenstarts, seine ersten überhaupt auf diesem Flugzeugtyp, ohne Beanstandung!

Nach der letzten Landung ging die Haube auf und zwei Hände streckten sich gen Himmel: Bestanden!! Prüfer Andreas Walliser reichte Offenloch die Hand: "Ich bin der Andy!“ „Ich bin David“, war seine verblüffte Antwort. Mit diesem Worten wurde er nun endgültig in den Kreis der Piloten aufgenommen, denn unter Piloten ist das „Du“ bekanntlich obligatorisch.

Scroll to top