Mittwoch, Juli 24, 2024

Saisonstart 2023: Die Flugaktivitäten erwachen

19.03.2023:  Am vergangenen Samstag den 18. März sorgte das Frühlingswetter auf dem Hornberg endlich wieder für ausgiebige Flugaktivitäten. Neben vielen Flügen mit Motorsegler und Ultraleichtflugzeugen, startete mit unserem Arcus-Doppelsitzer auch die Segelflugsaison. Wie immer standen dabei zuerst die gegenseitigen Überprüfungsflüge der Fluglehrer auf dem Programm. Diese sind Grundvoraussetzung dafür, dass die Fluglehrer dann wiederum die Überprüfungsflüge mit den Vereinspiloten durchführen können.

Dass es auch schon ordentliche Thermik gab, bewies Günter Kölle, der am Samstag bereits 2 Stunden und 40 Minuten im Segelflug in der Luft blieb.

Scroll to top